Arbeitsaufwand eines Tontechnikers

Da ich in den Ferien mal wieder etwas zuviel Zeit hatte, habe ich mal zusammen getragen wieviele Stunden ein Teammitglied im Jahr mit TT beschäftigt ist, der bei fast jeder Veranstaltung mitwirkt! Es ist nicht perfekt aber spiegelt so grob den zeitlichen Aufwand wieder den ein (fast) jeder von uns zu stemmen hat... [EDIT Wyn: Manche machen weniger, manche noch mehr!] (und ja ich weiß es ist freiwillig)

Ich hoffe mit dieser Erkenntniss sind alle Überzeugt, die die AG Tontechnik und deren Arbeit bisher nicht ernst genommen haben!

Eindrücke Musikal Proben 2013

Unter dem Link unten findet man Fotos von den Musikalproben. Um einen Eindruck von unserer Arbeit zu erhalten lohnt sich ein Klick!

Musical 2013

Musical 2013 Technikerinfos!

Musikfahrt 2013

Die Musikfahrt lief aus tontechnischer Sicht weitestgehend erfolgreich, wobei wir gerade am Gala-Abend mit Störungen der Anlage zu kämpfen hatten, weshalb wir anstatt der 01V und den LD-Endstufen nur den Yamaha-Powermixer verwendeten. Wir versuchten so den bestmöglichen Klang aus dieser recht improvisierten Anlage herauszuholen, was uns aber gut gelang. (Zum Weiterlesen rechts unten klicken!)

Musikfahrt 7-11.01.2013

Der vorläufige Terminplan der Tontechnik für die Musikfahrt nach Grünheide. Mit Theoriethemen und Prüfungen.

Klassik und Jazz Abend 2012 - Bericht

Der Abend verlief aus tontechnischer Sicht erfolgreich und gut zumal wir als Verantwortliche zum ersten Mal eine Anlage in der Aula bedient und damit ein Konzert durchgeführt haben. Alles lief, abgesehen von ein paar kleinen Rückkopplungen, wie geplant ab. Wir wurden von allen Seiten sehr gelobt und sind auch selber ganz zufrieden mit unserem Werk. Dafür hat sich die Hingabe der Freizeit beim Aufbau und bei der Generalprobe doch echt gelohnt.

Wir freuen uns schon darauf so etwas noch ein Mal zumachen!

 

Ausbildung

Die Tontechnikausbildung an der PNS erfolgt in 5 Stufen.

Die Prüfungen bestehen aus einem schriftlichen Test und einem Praxistest. Das Erreichen der Stufe 2 ist Voraussetzung Tontechnik als Ergänzungskurs in der Oberstufe wählen zu dürfen.

Für die Ausbildung gibt es ein Know-How-Heft, das die wichtigsten Themen erläutert. Durch nichts ist aber die Praxis zu ersetzen, es dient lediglich als theoretische Unterfütterung unserer Arbeit.

Informationstreffen für Neueinsteigerinnen

Interesse an Tontechnik? Die Tontechnik-AG sucht Nachwuchs!

Wir machen ein Tontechnik-AG Informationstreffen am
Dienstag, den 21.8 von 15-16 Uhr im Raum 205 (neben dem Musiksaal).

Themen: Vorstellung der AG, Kennenlernen der TontechnikerInnen, Besichtigung des Equipments, Fragen

SPD-Fest Report

Obwohl der Tag/Auftrag erst enttäuschend anfing, war er doch recht erfolgreich. Die kleine Notanlage (siehe Fotos), bestehend aus drei Aktivboxen (wovon wir aber nur zwei benötigten) und drei Mikros (wovon wir aber auch nur zwei brauchten), funktionierte doch erstaunlich gut. Außerdem schafften wir einen Anschluss für einen Mp3-Player, von dem aus Musik eingespielt wurde. Um 17:30 h wurde die Veranstaltung dann beendet.

SPD-Fest 16.06.2012

Am 16.6. SPD - Fest. Zur Vorbereitung hier die Liste des Equipments.

Mitnehmen:

Seiten

Subscribe to PNS - Tontechnik RSS